13. März 2021

Geburtstagskarte mit Embossing Techniken



DIY Grußkarte mit Farbverlauf  rot, orange, gelb und schwarzem Schmetterling


Gestern habe ich meine neuen Schmetterlinge eingeweiht, ich habe mir gleich die ganze Produktreihe Flügel voller Fantasie gegönnt. Das wunderschöne Designerpapier gibt es nämlich nur, solange der Vorrat reicht.
Thema meines gestrigen STAMPIN UP Workshops waren Embossing Techniken - Prägetechniken. Bei dieser Karte habe ich 2 unterschiedliche Prägetechniken genutzt. Für den Hintergrund eine Prägeform und dem Schmetterling habe ich mit EMBOSS PRÄGEPULVER etwas Glanz verliehen. Ich denke, ihr könnt es auf dem Foto gut erkennen, das ist leider nur schnell mit dem Handy geknipst.

So habe ich den Hintergrund gemacht

Für den Hintergrund habe ich die Prägeform STRUKTURPUTZ verwendet. Zuerst habe ich die PRÄGEFORM mit 3 Stempelkissen in Blutorange, Kürbisgelb und Currygelb eingefärbt. Nun mit dem STAMPIN SPRITZER den Prägefolder mit Wasser besprüht, damit die Farben etwas verlaufen. Anschließend den Farbkarton SEIDENGLANZ in die Prägeform einlegen. Dann nur noch durch die Prägemaschine geben und schon ist der Hintergrund fertig.

Unser EMBOSS PRÄGEPULVER und andere Prägematerialien findet ihr auf Seite 146 und ab Seite 184 im Hauptkatalog. Die Prägeform STRUKTURPUTZ ist im Minikatalog auf S. 33.

Was ist Embossing

Embossing heißt auf deutsch übersetzt Prägung. Durch eine Prägung können unterschiedliche Materialien eine andere Struktur bekommen. Man kann sogar Filz, Leder, Pappe, dünnes Holz, Folien, Papier oder Stoff prägen. Probiert es doch einfach mal aus, wenn ihr das nächste Mal eine Handtasche, ein Hemd oder Verpackungen aussortiert.


Prägetechniken

Es gibt verschiedene Prägetechniken. Ich beschränke mich jetzt mal auf die, welche ich beim Basteln verwende. Einige Beispiele mit anderen Materialien verlinke ich euch.

Heißprägen mit Embossingpulver

Hier wird mit VERSAMARK, einer klebrigen Tinte, ein Motiv gestempelt und dieses dann mit einem Embossingpulver bestreut. Das überschüssige Pulver wird leicht abgeklopft und wieder in die kleine Dose geschüttet. Nun wird das anhaftende Pulver mit einem Heißluftfön erhitzt. Dabei schmilzt das Prägepulver und wird verbindet sich zu einer glänzenden, erhabenen Oberfläche. Mit so einer kleinen Dose könnt ihr sehr sehr viele Projekte verschönern, da wirklich nur eine winzige Menge benötigt wird.

Mit Heißprägen kann man unterschiedliche Effekte erzielen, zum Beispiel wenn man nach dem Prägen noch einmal mit unserer Stempeltinte darüber wischt. Auf dem geprägtem Motiv haftet die Farbe nicht und ein Stempelmotiv sieht wie ein echtes Spitzendeckchen aus. 



Embossen mit Prägeformen


Dafür benötigt ihr eine PRÄGEFORM, eine Prägemaschine und Papier oder andere Materialien. Das Papier wird in die Prägeform eingelegt und dann durch eine Maschine gewalzt. Durch den Druck werden beide Hälften der Form ineinander gepresst. Prägeformen gibt es mit unzähligen Motiven, da ist für jeden Anlass was dabei.

Ihr könnt die Prägefolder mit unseren klassischen Stempeltinten einfärben. Nach Gebrauch lassen sich diese Tinten einfach wieder von der Form abwaschen. ACHTUNG: das gilt nicht für Archivtinen oder STAZON.

Andere Materialien prägen

Ich habe schon viele Materialien ausprobiert. Auf dünnem Filz, dünnem Leder und steifen Baumwollstoffen sieht man die Prägung besonders gut. Mein absolutes Lieblingsmaterial ist jedoch gebrauchtes Packpapier. Links die Tüten sind aus Packpapier. Das darf auch schon richtig zerknüllt sein, nach der Prägung ist davon nichts mehr zu sehen. Klickt auf die Bilder, dann kommt ihr zu den älteren Beiträgen. Bei den Tüten ist auch eine Faltanleitung dabei.




Verwendete STAMPIN UP Produkte:


Hier habe ich dir alle Produkte verlinkt. Wenn du sie in den Warenkorb legst, siehst du alle verwendeten STAMPIN UP Produkte. Klicke dazu auf "Alles in den Warenkorb"
Du kannst nicht benötigte Artikel entfernen oder andere hinzufügen. 
Bestellen kannst du direkt im Onlineshop, Bezahlung mit Paypal oder Kreditkarte möglich. Du kannst mir aber auch gern deine Bestellliste per Mail senden an stempeln@t-online.de. 







❤ Jetzt Demonstrator/in werden und bei der nächsten Bestellung bis zu 20% Rabatt sichern. Jetzt einsteigen!
❤ nächste Sammelbestellung 14.03.20121 um 18 Uhr
❤ nächster Zoom Workshop 19.03.2021 um 19 Uhr
❤ Hier gehts zum Online-Shop
Standort: Mockrehna, Sachsen, Germany Mockrehna, Deutschland