Montag, 25. März 2013

Stempeln mit Babytüchern



Heute wirds bunt - aber in ganz zarten Farben. Ihr benötigt für diese Technik ein Stempelrad, Nachfüller für die Stempelkissen und Feuchttücher. Daher kommt auch der Name dieser Technik: Baby - Wipe - Technique. In unregelmäßigen Abständen wird die Stempelfarbe auf die Tücher getropft. Dann wird der Stempel bzw. hier das Rad darauf gedrückt / gerollt. So bekommt man zufällige Muster, Farbverläufe. Am besten macht ihr gleich mehrere Abdrücke, die ihr später weiter verwenden könnt. 
Hier hab ich schon mal Projekte mit dieser Technik gezeigt. Die Stempelsets Lovely as a tree (klick)  oder French Foliage (klick) nehme ich dafür besonders gern.

Stempelrad Very Vintage S. 113
Stempelset  Osternostalgie
Farbkarton Mango, Flüsterweiß
Nachfüller Limone, Ozeanblau, Osterglocke, Savanne
Stempelkissen Limone
Saumband Farngrün
Basic Straß-Schmuck S. 175
Handstanze Großes Oval S. 184
Hndstanze Eckenabrunder S. 183