Sonntag, 7. Februar 2016

Eine Reise um die Welt - Bloghop around the World

Es ist wieder Bloghop Zeit! Ich nehme euch mit auf eine kleine Reise um die Welt mit tollen Tips zu den aktuellen tollen Sale-a-Bration Produkten, die ihr schon ab 60,- € gratis zu eurem, Einkauf dazu gibt.

Auf geht's! Lasst euch heute von internationalen Stampin' Up! Demonstratoren und von mir inspirieren.



Meine Karte hat heute ein ungewöhnliches Format. Ich finde es sehr originell. Dazu habe ich noch einen Geschenkanhänger (Tag) gemacht. In der Karte kann man auch einen Gutschein oder eine Geldspende einstecken. 

Das Stempelset Flowering Fields

findet ihr im Sale-a-Bration Flyer auf Seite 12. Die zarten Gräser und Blüten konnten mich gleich begeistern. Damit kann man auch wunderschöne Hintergründe gestalten. Es gibt auch ein passendes Designerpapier, leider habe ich das noch nicht hier, da es mir erst gar nicht so gut gefallen hat. Manchmal braucht man eben erst ein paar Inspirationen, das geht euch bestimmt genau so.

Flowering Fields, Sale-a-Bration, Stampin' Up!, Stempelclub, Leipzig
Coloriert habe ich die Blumen und Gräser ganz einfach. Ihr benötigt nur eure Stempelkissen und die Mischstifte.  In einer Packung sind 3 Mischstifte. Ich habe meine nun schon mehrere Jahre, sie funktionieren immer noch tadellos. Ich bewahre sie liegend auf, damit beide Spitzen mit der Flüssigkeit getränkt sind. Das solltet ihr übrigens auch mit allen Stiften so machen, die 2 Spitzen haben, sonst vertrocknet eine Seite.

Colorieren mit Mischstiften

Wenn ihr mit dem Mischstift direkt auf das Stempelkissen geht, saugt sich die Spitze voll Tinte, das ergibt einen satten Farbton. Je mehr ihr nun damit coloriert, desto blasser wird die Farbe. So entsteht ein schöner Farbverlauf. Ich drücke das geschlossene Stempelkissen zusammen, der Deckel berührt also das Stempelkissen. Öffnet es, und ihr seht im Deckel einen Abdruck mit Tinte. Diese könnt ihr nun dosiert mit dem Mischstift aufnehmen. Ihr könnt das normale Flüsterweiß Papier nehmen, allerdings nicht mit Druck und möglichst nicht öfter über eine Stelle malen, sonst rubbelt ihr das Papier auf.

Gesäubert werden die Mischstifte ganz einfach: streicht damit mehrmals über ein Blatt, bis keine Farbe mehr kommt.

So ihr Lieben, das war meine kreative Sonntagsidee von mir. Ich wünsche euch viel Spaß beim weiterreisen. Ich gönne mir nun einen Kaffee und schau selber mal in die weite Welt. Hier seht ihr alle Teilnehmer vom Bloghop, falls es irgendwo nicht richtig verlinkt ist. Weiter geht es nun in die Niederlande zu Miriam van Eyden. (Klick)

Miriam van Eyden (Netherlands)

Marie-Josée Trudel (Canada - French)
http://alapause.blogspot.com

Liz Goldhawk (Canada)

Kristine McNickle (New Zealand)

Julie Davison (USA)

 Helen Read (UK)

Cécile Ortiz (France)
https://lezardsdecilou.wordpress.com

Barbara Meyer (Austria)

Alisa Tilsner (Australia)

*Anke Hämsch (Germany)*
Hier zeige ich euch alle verwendeten Produkte. Klickt auf die Bilder, ihr seht im Shop alle Infos zu den Sachen.
Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl - Independent Stampin' Up! Demonstrator.