Samstag, 3. Oktober 2015

Knallbonbon und Minitüte - kleine Geschenke mit Stampin' Up!

Gestern war ich auf der Leipziger Hobby-Messe. Normalerweise hab ich mir dafür immer 1 ganzen Tag reserviert. Das hat dieses Mal nicht geklappt aber war auch nicht nötig. Zusammen mit Carmen hab ich in knapp 3 Stunden die Halle 2 mehrfach durchlaufen und wir haben uns sogar eine schöne Kaffeepause gegönnt. 
Es war dieses Mal sehr übersichtlich, die Stände kleiner und es fehlten auch ein etliche Aussteller. Den üblichen Besucherandrang konnte ich auch nicht sehen, aber das hatte definitiv einen Vorteil: Blanche konnte man ausgiebig befragen und jeder hatte sehr gute Sicht auf die Vorführung. Meine Ausbeute hielt sich in Grenzen, grad mal 40,- € hab ich auf der Messe ausgegeben. Aber das kann auch daran liegen, dass ich dank SU ganz gut versorgt bin und um die üblichen Ramsch-Stände einen Bogen mache.

Heute gehts es hier weiter mit den Projekten vom Teamtreffen.

Knallbonbon, süße Goodies mit Stampin' Up!
Den süßen Knallbonbon hat Nancy als Goody mitgebracht. Mit dem Envelope Punchboard ist er super schnell gemacht.  Ihr findet es im Stampin' Up Katalog auf Seite 150. Zum Inhalt kann ich noch nichts sagen, musste ja erst mal den Fototermin abwarten.

Geschenkverpackung für kleine Leckerein
Ja und diese Thinlits Mini- Leckereientüte hat Ireen mitgebracht.

Auf jeden Fall werde ich mir heute noch ein schönes Bad gönnen, denn in der Tüte ist eine Packung Badesalz. Doch ganz schön üppig die kleine Minitüte!

Die Stanzform dafür findet ihr übrigens auf Seite 171, mit vielen weiteren Stanzteilen für  Bordüren, Schleifen und Grüßen im Set.