Sonntag, 19. Januar 2014

Coloriert, geprägt und gestanzt


Ich wünsche euch einen schönen Sonntag! Ich habe endlich wieder ein paar Fotos für den Blog, so das ich euch was zeigen kann. Bei dieser Karte habe ich viele Techniken gemischt, man braucht also schon etwas Zeit. Aber ich habe sie sogar am Freitag auf einem Workshop mit Anfängern gemacht - die noch nie gestempelt, embosst oder geprägt hatten! Alle Teilnehmer haben das prima nachgearbeitet und waren richtig stolz auf sich - zu Recht wie ich finde.

Seht ihr die neuen Produkte aus dem Minikatalog und der Sale-a-Bration? Die Stanze und den Prägefolder  solltet ihr euch auf jeden Fall gönnen, da sie beide universell einsetzbar sind.

Zuerst mit Versamark auf Farbkarton Saharasand gestempelt, dann mit weißem Prägepulver bestreuen und mit dem Heißluftgerät embossen. Diese Kontur malt man mit dem Aquapainter und der weißen Crafttinte aus - nicht zu nass, ich habe dafür etwas Nachfülltinte in den Deckel vom Stempelkissen gegeben. Den Pinsel vor der Farbaufnahme immer auf Zewa abstreifen, das er nicht zu nass ist. Nun ein paar Minuten antrocknen lassen, es ist nicht schlimm, wenn ein paar Stellen noch feucht sind.
Mit den Mischstiften und ganz wenig Nachfüller (Stempelkissen geht auch) Rhabarberrot und Farngrün habe ich dann das Motiv coloriert. Es reicht völlig, einmal den Mischstift zu färben, dann in jedes Blütenblatt einen Strich Farbe setzen. Wenn der Mischstift dann fast leer ist, fangt ihr an, die Striche zu verwischen. (notfalls den Stift auf einem Papierstreifen leer streichen)
So erhält man ganz einfach unterschiedliche Farbtöne und weiche Verläufe. Durch die weiße Untermalung leuchten die Farben auch auf dunklen Untergründen wirklich kräftig.

Probiert es doch mal aus, ich wünsche euch viel Spaß beim Nacharbeiten!

Hier noch eine Info für die Teilnehmer der 1000,- € Party. Die meisten Bestellungen liegen mir vor. Da ich in der Woche wenig Zeit habe, möchte ich heute abend gern alle Rechnungen verschicken. Wer seine Bestellung schon fertig hat, kann mir diese schon zusenden. So kann ich dann pünktlich am 28.01. bestellen, wenn alle bezahlt haben.