Montag, 19. August 2013

Wasser und Papier ....

vertragen sich nicht miteinander? Stimmt! Da muss man schon für eine sichere Abdichtung sorgen - stimmts Barbara? Und vor allem ruhig sitzen bleiben und nicht ans Tischbein stoßen....
Heute zeige ich euch die versprochene Karte vom WS am Samstag. Zwar ist sie etwas komplizierter zu verpacken, einen Versand mit der Post würde ich nur im Päckchen empfehlen, aber sie macht wirklich was her.


Hier die Karte von innen. Im Katalog auf S. 58 seht ihr die Karte so ähnlich. Ich hab nur einen anderen Gruß und Washi Tape verwendet.
In der Beschreibung im Katalog steht, mit Heißkleber soll man die Schälchen und die Abdeckfolie verkleben. Da meine Heißklebepistole leider nicht auffindbar war, musste es auch ohne gehen. Die Schälchen sind ja schon selbstklebend ausgerüstet. 
Also Wasser und Glitzi rein, v o r s i c h t i g das Papier vom Klebeband ablösen und noch viel vorsichtiger die Folie auflegen und wieder ganz vorsichtig festdrücken! Umdrehen und den Rand noch mit dem Falzbein nachstreichen. Sobald die Klebeschicht auch nur den winzigsten Kratzer hat oder Wasser auf die Klebeschicht kommt ist das nicht mehr dicht!!! 
Auf jeden Fall hatten wir 10 Mädels am Samstag beim Workshop im Strickcafe viel Spaß mit dieser Karte. Mit Heißkleber kann ich mir das überhaupt nicht vorstellen, da schmilzt doch die Folie - oder? Wenn ich meine Klebepistole wiederfinde, dann muss ich das mal versuchen.