Sonntag, 28. April 2013

Blühende Rosen zum Muttertag oder ....

Pop up, Swing-Card, Stampin up, Stippled Blossoms


zum Geburtstag oder zur Hochzeit kommen immer gut an! Probiert die Karte mal in anderen Farben, durch die detailreichen Stempel sind die Blüten immer duftig zart. Das Stempelset Stippled Blossoms ist ein Two Step Stempelset, man stempelt sozusagen alles in 2 Schritten. Erst den hellen vollen Untergrund, dann mit einer dunkleren Farbe die  Details darüber. Dafür nehme ich den Stamp-a-ma-jig zum genauen positionieren.
Falls man keine passenden Hell- und Dunkeltöne hat kann man auch den 3. Abdruck für die helle Farbe nehmen und mit dem 1. Abdruck die Details stempeln. So hat man auch 2 Farbtöne:-)

Die Kartenform nennt sich Swing-Card und der Klappteil ist geprägt. Passend dazu habe ich den Umschlag bestempelt. Als Verpackung habe ich den Knallbonbon gewählt. Falls ihr diese tolle Stanze für die Big Shot noch nicht habt, dann greift zu, so lange sie noch erhältlich ist! Leider steht sie auf der Auslaufliste in den USA - und wir haben ja nun seit 1 Jahr die gleichen Produkte...

Hier in diesem Video seht ihr, wie die Kartenform gemacht wird. Wenn man das alleine macht im Bastelstübchen ist das kein Problem - aber mit 7 Teilnehmern beim letzten Workshop im Leipziger Kreativ- und Strick-Cafe war es doch eine Herausforderung und hat einige Zeit gedauert!