Samstag, 27. Oktober 2012

Neverending Card



oder Endloskarte - die haben wir als 3. Workshopprojekt im Strickcafe Leipzig gemacht. Die Technik ist echt raffiniert. Wenn man weiß, wie es geht ist es ganz einfach. Die Karte wird einfach immer wieder aufgeklappt, bis man wieder am Anfang ist. Bei der Ausgestaltung kann das zu Verwirrungen führen, wenn man die Karte versehentlich falsch herum aufklappt oder zwischendurch dreht. Bei meinem Musterprojekt waren auf einmal alle Fotos auf dem Kopf bzw. falsch zusammengesetzt, da hab ich alle Fotos noch mal neu kleben müssen.. Also lieber 3 mal schauen bevor ihr schneidet oder klebt:-)

Ich nehme mir jetzt mal 1 Woche Auszeit, da ich noch vorarbeiten muss, damit ich nächste Woche zur Convention nach Mainz kann. SWAPS hab ich auch noch keine....

Hier ein Anleitungsvideo von Dawn. Viel Spaß wünsche ich beim Nachbauen.