Freitag, 24. Februar 2012

Notitzblock mit Holztechnik und Paisley Petals

Ich hatte euch ja schon gewarnt, die neue Technik habe ich ausgiebig getestet. Das macht einfach zuviel Spaß!
Hier hab ich Grüntöne verwendet, die Motive hatte ich vor einiger Zeit gestempelt, coloriert und sogar schon ausgeschnitten aber nicht verarbeitet. Kurzum, ich verarbeite alle meine Reste für schöne Goodies. Ist ja doch mal ein Streifen Karton, der eine beschädigte Ecke hat oder zu schmal für eine Karte ist usw.
Die Kanten habe ich kräftig mit den Fingerschwämmchen gewischt, damit der Block schön alt ausschaut. Als Verschluß habe ich hier selbstklebende Magnete verwendet. Das Motiv lässt sich auch gut für eine Karte einsetzen.
Morgen vielleicht mal in lila, oder rosa, oder blau, oder noch mal was in grün? Bin echt gespannt, was euch am besten gefällt.